Liebe Närrinnen und Narren,
liebe Freunde der Möhnengesellschaft Ewig Jung!

 

Ein kräftiges Alaaf verbinde ich mit einem herzlichen Willkommensgruß zur Annenacher Fasenacht und den Veranstaltungen der Möhnengesellschaft Ewig Jung.Die fünfte Jahreszeit vermittelt uns immer wieder unverzichtbare Lebensfreude. Sie lädt alle ein für ein paar Stunden ungetrübte Heiterkeit zu genießen. Wir freuen uns schon jetzt auf unsere traditionelle Möhnensitzung am 30.01.2018 und sind gespannt was die Aktiven um unser Sitzungskomitee sich haben einfallen lassen um einmal mehr Ihre Lachmuskeln zu strapazieren. Ein besonderer Gruß geht von meiner Seite an das diesjährige Tollitätenpaar, da wir mit Prinzessin Tina eine waschechte Möhn im Hofstaat begrüßen dürfen.


Wir, die Möhnengesellschaft Ewig Jung feiern gerne mit Ihnen allen echte Annenacher Fasenacht. An dieser Stelle bedanke ich mich bei allen Aktiven vor und hinter der Bühne für ihre unermüdliche Arbeit. Wir lieben den Karneval und möchten mit unseren Ideen und unserem Engagement begeistern.

 

Und somit rufe ich aus
3 x Annenach Alaaf
Ihre
Ingeborg Ludwig-Kraemer
Obermöhn

 

 Kartenbestellung für die Möhnensitzung 2018